IDEOLOGIE, ABSTRAKTION UND ARCHITEKTUR – HAUS ESTERS UND HAUS LANGE IM DIALOG

01.10.2017 - 14.01.2018

Ausstellung
Im Herbst 2017 zeigen die Kunstmuseen Krefeld in den Mies van der Rohe Villen die ersten Ausstellungen, die von der neuen Museumsleiterin, Katia Baudin, kuratiert werden. Mit diesen zwei Ausstellungen – die sich thematisch ergänzen – fu.hrt Baudin ein dynamisches Ping-Pong-Prinzip zwischen den zwei Villen ein. Es sind jeweils eine historische und eine zeitgenössische Position zu entdecken, die durch ein u.bergreifendes Konzept inhaltlich verbunden sind und einen neuen Blick auf das Erbe des Bauhauses im ideologischen Kontext des ehemaligen Ostblocks der Nachkriegszeit werfen. 100 Jahre nach der Oktoberrevolution ermöglicht diese Ausstellung eine neue Sicht auf die Verknüpfung sozialistischer Ziele mit der ku.nstlerischen Avantgarde. In beiden Häusern sind Bewegungen und Positionen zu sehen, die zum ersten Mal in Deutschland zu sehen sind.


Ort